Das 7“-Touch Panel besitzt dieselben Funktionen wie amena7-XS. Es bietet aber dank Glastouch das hochwertige Design des pureKNX-Trend. Die plane Glasfront ist optisch sehr ansprechend und lässt sich leicht bedienen.

Zudem bietet das luna7-XS verschiedene Montagemöglichkeiten:

  • in der Wand im UPG (Unterputzgehäuse)
  • wandbündig im EPG (Einputzgehäuse)
  • vor der Wand im geschlossenen Gehäuse

 

duplizieren

Dieses Panel wird über LAN-Schnittstelle als Web-Panel für viele Server oder SPS Steuerungen genutzt.
Auch als Bedienpanel für pureKNX bei gleicher Einbaulage und Displaygröße verwendbar.
Eine Projektierung ist nicht nötig.

                           luna07-XS

 

Referenzprojekte 

EPGMontage im EPG

UPGMontage im UPG

APGMontage im APG

 


* Diese Bilder zeigen das luna10 in verschiedenen Einbausituationen.

  • 7" Multitouch mit durchgehender Glasoberfläche
  • CodeSys 3.0 Unterstützung
  • Real VNC Server Version 5.0.3 kompatibel
  • Ethernet 10/100
  • PoE: IEEE 802.3at™
  • Betriebstemperatur: 0 bis 35°C
  • Lagertemperatur: -20 bis 70°C
  • Spannungsversorgung: 18-48 VDC
  • relative Luftfeuchtigkeit:
    Betrieb 10 bis 80% nicht kondensierend
    Lagerung/Transport 10 bis 90%,
    nicht kondensierend

zum Quellcode 

Ausstattung

7" Multitouch mit durchgehender Glasoberfläche, embedded ARM Cortex-M3 CPU, Ethernet 10/100, PoE, Helligkeits-Sensor, CodeSys 3.0 Unterstützung, Real VNC Server Version 5.0.3 kompatibel, ausgestattet mit Image MicroBrowser SpiderControl & CoDeSys v3.x für XS-Technologie (SW-INI-MCB-IMG-XS-07)
Design: schwarz

Zusatzausstattung

Einbau
EPG - Einputz-Gehäuse zum flächenbündigen Einbau
UPG - Unterputz-Gehäuse
APG - Aufputz-Gehäuse
MONT(R2) - Set Betonbaulaschen für Unterputzgehäuse

NT-HUT-24VDC-100W
Externes Hutschienennetzteil primär 88-264VAC, sekundär 24VDC, 100W, 4TE

Betriebszustand P in W

Betrieb, Volllast, Display max. Helligkeit

7,7

Betrieb, Idle-Loop, Display max. Helligkeit

7,5

Betrieb, Display aus 2,9
Jetzt luna07-XS anfragen

Detail

Technische Zeichnungen