Touchpanels in neuem Design

Auf der light+building 2018 präsentiert tci ambiento eine Reihe von Design-Touchpanels mit rahmenloser Echtglas-Front. Neben dem zeitlosen Design überzeugt die performante Hardware in Industriequalität. Eine Bicolor-LED in der Front ist für verschiedene Anwendungen konfigurierbar, beispielsweise zum Anzeigen eines Türrufs in Abwesenheit. Ein potentialfreier digitaler Eingang ermöglicht den direkten Anschluss eines Klingeltasters. Die kapazitiven Multitouch-Displays mit 7, 10, 16 oder 22 Zoll sind besonders leuchtstark. Dank des integrierten Temperatursensors ist das Panel als Raumcontroller einsetzbar. Je nach Displaygröße sind die Touchpanels als PC-System (x86), mit Android oder als pureKNX-Variante verfügbar. Hier ist die integrierte Visualisierung per ETS parametrierbar und beispielsweise zu Sonos und Philips Hue interoperabel.

Die Montage erfolgt mit einem Unterputzgehäuse in der Wand oder wandbündig mit dem optionalen Einputzgehäuse. Der wandbündige Einbau wird den ästhetischen Ansprüchen der modernen Architektur besonders gerecht. Zudem ist die Montage vor der Wand möglich oder, mit integriertem Standfuß, die Aufstellung als Tischgerät.

tci ambiento auf der light+building 2018: Halle 11.1 | Stand B39

1.188 Anschläge

Kontakt

Firmendaten:

TCI Gesellschaft für technische Informatik mbH
Ludwig-Rinn-Straße 10-14
35452 Heuchelheim
+49 (0) 6 41-9 62 84-0
+49 (0) 6 41-9 62 84-28
www.tci.de

Presse-Kontakt:

Pressetexte
Gerhard Bäurle
+49 (0) 1 70-45 58 088
presse@tci.de
Marketing-Leitung
René Jung
+49 (0) 6 41-9 62 84-23
rene.jung@tci.de